Radtouren auf Mallorca

Radtouren auf Mallorca

Die Insel Mallorca hat ein Straßennetz von 1250 km Länge. Davon entfallen 675 km auf Feldwege und Nebenstraßen einer durchschnittlichen Breite von ca. 6,50 m, von denen sich 20% im Gebirge befinden.

descarga {focus_keyword} Radtouren auf Mallorca descarga

Mallorca wird das ganze Jahr über von professionellen Radsportlern und Radsportamateuren besucht, sowie von Touristen, die ein umweltfreundliches und sportliches Freizeitvergnügen suchen. In den letzten Jahren ist der Radtourismus vor allem dank dieser Touristen angestiegen, von denen viele aus Ländern kommen, wo das Fahrrad sowohl Transportmittel als auch Freizeitvehikel ist.

Die professionellen Radsportler, die Mallorca besucht haben, haben eine positive Meinung von der Insel; so z. B. Stephen Roche (Gewinner der Tour de France, des Giro d’Italia und der Radweltmeisterschaft), der Mallorca auf Empfehlung von Miguel Indurain besuchte. „Mallorca ist faszinierend, es hat ein gutes Klima, attraktive Naturlandschaften und bietet unübertreffliche Möglichkeiten für Radtouristen und Radprofis“, meint Roche.
Den ganzen Winter lang trainieren die besten Teams Europas auf der Insel, weil sie ideale Trainingsbedingungen bietet.

cicloturismo {focus_keyword} Radtouren auf Mallorca cicloturismo

Amateurteams verbringen besonders von Februar bis Mai ihren verdienten Urlaub mit ihrem Lieblingssport. Bezaubernde kleine Landstraßen führen sie zu den kleinen Ortschaften im Innern der Insel, wo die authentischsten Beispiele lokaler Kultur und Gastronomie zu finden sind.

Wir laden Sie ein, Mallorca über seine zahlreichen Radwanderwege zu erkunden.

    • Der Olivenweg: Selva –Mallorca
    • Der Inca-Weg: Selva – Lloseta – Inca
    • Llucmajor – Es Pil-lari – Palma
actividades baleares blog home

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *