Die Balearischen Inseln – Ein Paradies

Die Balearen, paradiesische Inseln im Mittelmeer, auf denen Tradition und Modernität am besten zur Geltung kommen.

Die Balearischen Inseln sind ein Urlaubs- und Wohnort erster Güte für jeden Geschmack und jede Nationalität im Herzen des Mittelmeers.

Wichtigste und gleichzeitig größte Insel des Archipels ist Mallorca. Daher auch ihr Name, abgeleitet von ‚major’. Sie gilt als die Perle des Mittelmeers, dessen ruhige, klare, türkisfarbene Gewässer sie umspülen.

Mallorca empfängt alljährlich Tausende Besucher, denen es nach seinen angenehmen Temperaturen, Sonne, seinen Gewässern und den unzähligen Aktivitäten dürstet, die die Insel an Spiel und Sport zu bieten hat. Filmstars, Hochleistungssportler und natürlich zigtausend anonyme Personen und Familien, die einen Ort suchen, um sich ein paar Tage zu entspannen, zu erholen oder zu vergnügen.

Zahllose Strände aus feinstem Sand, versteckte lauschige Badebuchten, Berge, Klippen und malerische Dörfer und Städtchen machen Mallorca zu einer paradiesischen Insel in wenigen Stunden Entfernung zu allen europäischen Städten.

Für den kosmopolitischen Geschmack gibt es hier Restaurants der Haute Cuisine, Yachtclubs, Museen, Ausstellungen, Diskotheken und Luxusboutiquen.

Natur, Wassersport, Abenteuersport und sonstige sportliche und andere Aktivitäten wie Radtouren, Wandern, Höhlenforschung, Gastronomie, Kultur, kurz gesagt, ein außerordentlich buntes Angebot, um unter Freunden, zu zweit oder mit der Familie Spaß zu haben.

Die Balearen, ein Paradies im Herzen des Mittelmeers.

home

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *